BÜTZFLETH: Resolution Elterntaxi

Januar 1, 2020 by Redaktion in Stade 0 comments
Featured Image
BÜTZFLETH: Resolution Elterntaxi

Vermeidung von CO2 und Feinstaub, höhere Verkehrssicherheit an den Zu- und Abfahrten zur Grundschule

Bützfleth hat von fast allen Wohnsiedlungen sichere Schulwege durch breite Bürgersteige (nach dem Ausbau des Obstmarschenweges im Ortskern), Querungshilfen am OMW und in der Flethstraße, eine Fußgängerampel vor der Schule und Zebrastreifen in den Kreisverkehren. Deshalb können die Kinder aus den nahen Siedlungen (z.B. Kolonie, Feldstrek, Deichstraße, Kreuel, Alte Chaussee) ohne weiteres angeleitet und anschließend allein die Schule zu Fuß erreichen. 

Aus den weiter entfernten Siedlungen werden die Kinder mit Schulbussen gebracht.

Der Ortsrat appelliert an die Eltern der Grundschulkinder, die Autos stehen zu lassen und die Kinder zu Fuß zur Schule gehen zu lassen.

Das unterstützt die Verkehrssicherheit im direkten Grundschulbereich besonders in der dunklen Jahreszeit:
Die einzelnen Autos der Eltern kommen nicht mit den eingesetzten Kleinbussen in Konflikt. Die Gefahren durch viele abbiegende Fahrzeuge, Halten, Ausweichen, Türöffnen werden vermieden.

Umweltschutz:

Einsparung von CO2 und Feinstaub durch die Vermeidung unnützen PKW-Verkehrs.

Verkehrserziehung und Selbstständigkeit:

Kinder erlernen, sich auf ihrem Schulweg und im Straßenverkehr sicher zu bewegen, Gefahren zu erkennen und einzuschätzen.

Back to Top
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x