Stade: Pressemitteilung zur Landtagswahl 2017 der Kandidat für den Wahlkreis 56

Oktober 21, 2016 by Redaktion in Kreisverband Stade 0 comments
Featured Image
Stade: Pressemitteilung zur Landtagswahl 2017 der Kandidat für den Wahlkreis 56

21. Oktober 2016

Enrico Bergmann ist der Landtagskandidat für den Wahlkreis 56 der FDP

Der FDP-Ortsverband Stade, Himmelpforten und Kehdingen hat den 35-jährigen zweifachen Familienvater Enrico Bergmann aus Stade einstimmig zum Kandidaten für den niedersächsischen Landtag 2018 gewählt. Der politische Neuling steht für ehrliche basisorientierte Politik und setzt sich für den raschen Ausbau der Infrastruktur und die Abschaffung der Straßenausbaubeiträge ein. Bergmann hat den Bildungstalk zum Thema „Erziehermangel“ in Stade und Buxtehude ins Leben gerufen. In unregelmäßigen Abständen sollen auf diesen Veranstaltungen, auch außerhalb der Wahlsaison, den Pädagogen in den KiTas eine Bühne geboten werden. „Die Bürgerinnen und Bürger möchten mehr, als nur zusehen, sie möchten Politik mitgestalten. Und genau diesen Weg möchte ich mit ihnen gehen.“ so Bergmann.

Enrico Bergmann ist im Vorstand des FDP Kreisvorstandes Stade, sowie im Ortsvorstand der Freien Demokraten Stade, Himmelpforten und Kehdingen. Als Wahlkampfleiter des FDP Bundestagskandidaten André Grote ist er über Stade hinaus politisch aktiv. Das Leben neben der Politik füllt er mit seiner Verantwortung als Mitinhaber eines Reisebüros und einer Werbeagentur in Stade aus.

Back to Top
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x